<

Prozess- und Qualitätsmanagement

Six Sigma Yellow / Green Belt Combo Level 1+2 Hybrid

Start: 07.11.2020 in In Klärung/Online


Kosten:

175 € Bezahlbar per Überweisung und PayPal


Termine:

Tag 1 - 07.11.2020 09:00 - 16:00
Tag 2 - 08.11.2020 09:00 - 18:00
Tag 3 - 21.11.2020 09:00 - 18:00
Tag 4 - 22.11.2020 09:00 - 18:00
Tag 5 - 05.12.2020 09:00 - 18:00
Tag 6 - 06.12.2020 09:00 - 18:00
Tag 7 - 08.01.2021 09:00 - 13:00


Adressen und Räume:

Plz: 59069
Ort: In Klärung/Online
Adresse: In Klärung 123
Gebäude : Bei dir zu Hause
Raum: MS-Teams


Prüfung:

Abschlussarbeit, Abschlussprüfung, Im Januar/Februar 2021 Nach Absprache



Six Sigma Yellow/Green Belt Combo Level 1+ 2

Six Sigma ist ein weltweit etabliertes und sehr erfolgreiches Managementsystem dass im Rahmen von Prozess- und Qualitätsmanagement Anwendung findet, aber auch in der Produkt und Serviceentwicklung. Es kann als strukturierte Problemlösungsstrategie verstanden werden. Der Erfolg des Six Sigma Managementsystems ist umfangreich belegt und wird in den unterschiedlichsten Branchen eingesetzt sowohl in der Industrie als auch im Dienstleistungssektor. Es gibt in Six Sigma verschiedene Stufen die in Anlehnung an den Kampfsport mit "Belts" bezeichnet werden. Der Yellow Belt ist ein Einstieg in die Six Sigma Welt, der Green Belt ist als Erweiterung zu verstehen und verfügt über eine größere Reputation und Akzeptanz. Die weiteren Stufen sind in der Regel für Studierende uninteressant, denn es sind umfangreiche Erfahrungen in mehreren Projekten erforderlich. Kennzeichnend für diese Methode ist ein stark strukturiertes Vorgehen das statistische Verfahren einschließt. Da wir wissen, dass nicht alle die Statistik mögen, sei hier Entwarnung gegeben - es kommt ein sehr pragmatischer, IT-gestützter Ansatz zum Einsatz. Im Green Belt ist der Umfang höher als im Yellow Belt. Bei Fragen, frage uns gerne.

Das Seminar richtet sich an Studierende, die sich mit Prozessen dessen Management sowie der Produktion, Logistik und Qualitätsmanagement befassen möchten. Das Seminar ist sehr umfangreich, trotzdem ist es so ausgelegt, dass keine Vorkenntnisse vorhanden sein müssen.

Das Seminar besteht aus einer Workshop-Phase und einer Coaching-Phase sowie einer Abschlussphase. Workshop-Phase: An drei Wochenenden finden Workshops online statt, sollten wir Zugriff auf einen Raum erhalten, werden wir die Workshops parallel streamen. Pro Tag finden mehrere ca. 90-minütige Theorieabschnitte statt, gefolgt von ca. 120min Pause. In den Pausen kannst du entspannen und an den Fallbeispielen arbeiten. Begleitet wirst du während dessen von Coaches die dir für Fragen zur Verfügung stehen. Coaching-Phase: In der Coaching-Phase bearbeitest du alleine oder in einer Gruppe ein Fallbeispiel und wirst dabei von den Coaches unterstützt. Ggf. Treffen mit diesen kannst du direkt mit diesen abstimmen, sollte es "Corona" zulassen. Die Ausarbeitung dient als Prüfungsvorbereitung und ist Bestandteil des Audits und teil der Prüfung. Prüfungsphase: Am Ende der Phase kannst du deine Prüfung ablegen. Die Prüfungen sind für Ende Januar 2021 geplant. Die Termine werden individuell abgestimmt. Bis Februar sollten die Prüfungen abgeschlossen sein. Solltest du die Prüfung nicht bestehen, dann kannst du die Prüfung wiederholen (kostenpflichtig).

Es erfolgt eine schriftliche Prüfung sowie ein Audit in der du deine Ausarbeitung verteidigen musst. Ziel ist es nachzuweisen, dass du die Inhalte verstanden hast und diese anwenden kannst.

Wir richten uns nach der ASQ-Guideline. Du kannst mit diesem Seminar verschiedene Zertifizierungen und Zertifikate erhalten. Certificate of Attendance Bei erfolgreicher Teilnahme erhältst du das Teilnahmezertifikat wenn du keine weitere Zertifizierung wünschst (in dem Fall entfällt die Prüfung) Certificate of Achievement (univatar) Die Zertifizierung ist im Preis enthalten. Wenn du die Prüfung und das Audit bestehst, dann darfst du den Tittel Certified Six Sigma Green Belt tragen. Certificate of Achievement ASQ Als weitere Option, kannst du über einen Partner nach ASQ zertifizieren lassen. Ala Zulassungsvoraussetzung dient die bestandene Prüfung (Kostenpflichtig). Wir prüfen weitere Optionen.

Der Unterschied zu vielen regulären Angeboten ist, neben den Preisvorteil, unsere Erfahrung und der Coaching-Ansatz. Solche Angebote kosten in der Regel mehrere tausend Euro. Wir entwicklen seit 10 Jahren Angebote speziell für Studierende. Unser Ziel ist es dich zu befähigen - ein Zertifikat alleine reicht nicht um erfolgreich zu sein. Insbesondere in der Praxis und in den Vorstellungsgesprächen musst du bestehen können sonst bringt dir kein Zertifikat etwas. Bei uns kaufst du keine Videosammlung, sondern erfahrene Trainer und ein bewährtes Konzept.

Die Vergabe der Plätze erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldung. Personen mit denen wir negative Erfahrung machen mussten werden nachrangig behandelt oder nicht berücksichtigt.